Mittwoch, 21. Januar 2015

Weitergeben

Das beste Mittel, Informationen zu erhalten, ist, Informationen zu geben. 
Niccolo Machiavelli
Macchiavelli war nicht gerade als Altruist bekannt, aber selbst er wusste, dass man erst geben muss, wenn man bekommen will. Aus Konkurrenzgründen sein Wissen ängstlich zurückzuhalten, deutet auf mangelndes Selbstwertgefühl. Was nicht heißt, dass man es unüberlegt verteilt. 

Kommentare:

  1. Das finde ich sehr interessant... Ich habe an mir selbst ebenfalls beobachtet, dass ich beginne, nützliche Informationen zurück zu halten, wenn ich merke, dass mein Gegenüber in dieser Hinsicht illoyal ist.

    AntwortenLöschen
  2. Nehmen und Geben sollten sich die Waage halten. Der Meinung bin ich auch. Trotzdem sollte man auch daran denken, dass nur wer gibt auch etwas bekommt. Dies geschieht nicht unbedingt zeitnah und manchmal ganz überraschend von Menschen, von denen man es nicht vermutete. Und dies betrifft doch jeden Bereich des Lebens.

    AntwortenLöschen